Produkt "Kabelblitz" :: Verlegehilfe für Mähroboterkabel - roterHAMMER

Maecenas vitae congue augue,
nec volutpat risus.
Herzlich Willkommen bei
roterHAMMER.de
Direkt zum Seiteninhalt

Produkt "Kabelblitz" :: Verlegehilfe für Mähroboterkabel

Das Geschäft mit Mährobotern / Rasenrobotern boomt. Seit Jahren steigen die Verkaufszahlen
und die Geräte werden immer besser. Bisher funktionieren diese aber wirklich nur dann zuverlässig, wenn ein
sogenanntes Induktionskabel als Begrenzungsdraht um die entsprechenden Flächen verlegt wird. Auf diese Weise kann der Roboter seine Grenzen klar erkennen und mäht nur dort, wo er es auch soll.

Die Verlegung der Begrenzungsdrähte ist allerdings eine unbeliebte Aufgabe, weshalb sich viele Käufer einen externen Dienstleister mit entsprechender Technik bestellen, um die Drähte verlegen zu lassen. Da sind allerdings 200 - 300 € pro Auftrag fällig, je nach Anbieter.

Also heißt die Devise; Selbst ist der Mann / die Frau ... und wir haben das notwendige Werkzeug für dich!

Mit unserem "Kabelblitz" kannst du in Sekunden deinen Begrenzungsdraht für Mähroboter / Rasenroboter in den Rasenschlitz einziehen.

Diese Verlegehilfe besteht aus einem 8 mm Stahlröhrchen mit einem Innendurchmesser von 4 mm. Somit passen alle gängigen Begrenzungsdrähte hinein. Aufgeschweißt wurde das Röhrchen auf eine Stahlrohrmuffe für den Stiel. Abschließend wurde das Werkzeug sandgestrahlt und mit hochwertigem Industriepolyester pulverbeschichtet.

Den Kabelblitz gibt es in der Basic-Version mit einem 50 cm Buchestiel als Griff und in einer Komfort-Version mit einem 140 cm Teleskopstiel sowie Rollenhalter.

Wofür wurde er entwickelt?
Keine Fummelei beim Einbringen des Drahtes in den Kanal. Draht durch das Röhrchen schieben, dieses am Startpunkt mit einem Erdnagel fixieren und loslegen. Röhrchen in den Schlitz drücken und rückwärts loslaufen. 10 Meter in 30 Sekunden kein Problem! Auch enge Kurven gehen problemlos und rasend schnell.

Wie gut das Ganze funktioniert, kannst du dir in den beiden Videos unten ansehen.

Besonders hilfreich ist, dass das Führungsröhrchen am Ende ca. 2 cm "längs geöffnet" wurde. Diese besondere Konstruktion erlaubt es, beim Einziehen etwas Druck auf das Kabel auszuüben, um es so fest auf den Grund des Kanals zu drücken. Wäre das Röhrchen nach unten nicht geöffnet, würde der Draht immer um die 2 mm Wandstärke des Röhrchens über dem Kanalboden eingezogen, was störend ist, vor allem, wenn man "Spannung" aufbauen möchte. Auch der definierte Radius des Röhrchens spielt eine wesentliche Rolle. In dem Video zur Komfort-Version erläutern wir die Vorteile im Detail.
Komfort-Version | 69 €*
Basic-Version | 44 €*
auf YouTube ansehen: https://youtu.be/09Tqq0pep8M
auf YouTube ansehen: https://youtu.be/IpdykJHoE1w
Vorteil der Komfort-Version ist der 140 cm lange Teleskopstiel, welcher ein aufrechtes Arbeiten gestattet, sowie der enthaltene Kabelrollenhalter.

Kaufen auf

oder direkt bei uns und Versandkosten sparen ...
Vorteil der Basic-Version ist, dass sie mit 44 € günstiger ist als die Komfort-Version, aber dennoch genauso gut funktioniert. Wer keine Rückenprobleme hat und in gebückter Stellung arbeiten kann, der kann mit dieser Version ein paar Euro sparen.

Kaufen auf

oder direkt bei uns und Versandkosten sparen ...


Leider im Moment nicht lieferbar.

Hier ein paar Bilder beider Versionen.
03 88 1 - 75 89 53 4
03 88 1 - 75 89 53 5
roterHAMMER.de
Tools & More
23936 Grevesmühlen
Zurück zum Seiteninhalt